Shalom Cologne

Mit ungewöhnlichen Fotos beteiligen sich unsere Schülerinnen und Schüler an der Kampagne “Shalom Selfie”. Die Aktion will ein Zeichen setzen für Zusammenhalt und Frieden – gegen Antisemitismus. Unter dem Motto “Zeigt Zusammenhalt” entstanden im Kunstunterricht fantasievolle Bilder, die Zeichnungen mit Fotografie kombinieren. Ab Mitte August werden die Fotos mit vielen anderen Einzelbildern auf einem rund 100 Quadratmeter großen Plakat am Kölner Domforum zu sehen sein.