All posts by Annette Klemt

19Sep/22

Einzug ins Finale

Am 13.09.2022 fand auf dem Sport-Gelände des ASV das Sprint Cup Finale statt, bei dem Kölns schnellste Läufer*innen ermittelt wurden. Mit dabei von der Gesamtschule Lindenthal waren Selma Kroll, Dusan Makic, Ana Ceko, Mouhamed Sylla , Argentino Kwiek, Mia Belschner, Anwar Dawuda und Noah al Bitar. Sie hatten die Vorläufe ihres Jahrgangs im Mai gewonnen. Am erfolgreichsten war Ana Ceko mit dem Final-Einzug – sie wurde schließlich viertschnellste Sprinterin Kölns. Herzlichen Glückwunsch!
(Ivo Jaax)

29Aug/22

Einschulung 2022

Ein aufregender Tag für unsere 82 neuen 5. Klässler*innen: Nach der Begrüßung in der Aula mit Showeinlagen von älteren Schüler*innen und Lehrer*innen ging es schon in den neuen Klassenraum. Während die Eltern noch in der Aula verweilten, wurde die konnten die Kinder ihre Klasse im neuen Klassenraum besser kennenlernen. Zum Abschluss trafen sich alle auf dem Pausenhof um traditionell die Luftballons steigen zu lassen. Wir wünschen unseren neuen Schüler*innen weiterhin eine gute Eingewöhnungszeit!

29Aug/22

Puppen, Perlen und Pistolen

Das Musical-Projekt an der Gesamtschule Lindenthal ist gestartet – und zwar mit “Puppen, Perlen und Pistolen” – der Aufführung eines Musiktheaters. Bald schnuppern die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs selbst Bühnenluft: Tanz, Schauspiel, Bühnenbild oder Gesang / Rap / Sounddesign stehen als Workshops zur Auswahl. Probestunden erleichtern die Entscheidung, in welchem Bereich sich die 7. Klässler*innen in diesem Schuhljahr engagieren wollen.

Gemeinsam mit Bühnenprofis erarbeitet der 7. Jahrgang in den vier Fächern ein Musical. Eigene Songs komponieren, rappen und Beats erstellen steht im Fach Sounddesign auf dem Programm. Im Fach Tanz werden zur Geschichte passende Songs gesucht und eigene Choreographien erarbeitet. Die Schauspielgruppe überlegt, wie sich einzelne Charaktere fühlen, erweitert diese Rollen mit eigenen Erfahrungen und bringt sie auf die Bühne, während die Bühnenbildner gemeinsam Requisiten und Bühnenbild gestalten. Großer Abschluss ist die Aufführung des eigenen Musicals, bei der alle Gruppen zusammenarbeiten.

04Aug/22

Das erste Mal – Summerjam 2022

Die Noten sind gemacht, die Zeugnisse geschrieben, so bleibt in der letzten Schulwoche Zeit für besondere Projekte. Zum ersten Mal fand dieses Jahr unser “Summerjam” statt – ein musisch-künstlerischer Tag, bei dem Spontanität und Kreativität gefragt sind.

Arbeiten aus einem Jahr Kunstunterricht konnten in einer Ausstellung besichtigt werden. Jede Klasse arbeitete außerdem an einem künstlerisch-musischen Kurzprojekt und einige präsentierten ihr Ergebnis noch am gleichen Tag auf der Bühne. Tanz, Akrobatik, Poetry Slam und Szenenspiel sorgte für einen gelungenen gemeinsamen Abschluss des Schuljahres.

29Jun/22

Spiel, Spaß, Sport – Unser Sportfest 2022

Am Dienstag, 21.06.2022 fand das jährliche Sportfest der Gesamtschule Lindenthal im Franz-Kremer-Stadion statt. Die Sport-Fachschaft organisierte insgesamt sechs Stationen als sportliche Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler: Ein Völkerball-Turnier, eine Ausdauer-Staffel, eine Station zum Zielwerfen, ein Luftballon-Staffel, Medizin-Weitstoßen und ein Fang-Turnier. Alle Schüler*innen zeigten großen Einsatz und hatten viel Spaß an diesem wunderbaren Tag, an dem auch das Wetter mitspielte. Die Schüler- und Lehrerschaft wurden dabei hervorragend mit Melonen, Äpfeln, Bananen und Getränken von dem Förderverein unterstützt. Vielen Dank nochmals dafür!

25Jun/22

Saisonabschluss kicken&lesen

Traditionell schließt das Fussballjahr für die meisten mit dem Champions League Finale. Für die Jungen von kicken&lesen schloss es mit ihrem Abschlussturnier, bei dem sie Vizemeister wurden. Herzlichen Glückwunsch!


Im folgenden Video blickt die Mannschaft auf eine erfolgreiche Saison zurück. Vom Drehbuch bis zum Schnitt wurde es komplett selbst produziert. Wie das geht, lernten die Schüler bei einem Medienworkshop.

07Jun/22

500 Euro Spenden für die Ukraine

Bei der Postkartenaktion der Schülermitverwaltung zugunsten des Vereins Blau-Gelbes Kreuz e.V. hat die SV mit großem Engagement 500 Euro eingenommen. Von Schülerinnen und Schülern gestaltete Postkarten wurden gegen Spende am Elternsprechtag verteilt. Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender!

Gemeinsam setzten unsere Schülerinnen und Schüler tags darauf ein Zeichen für den Weltfrieden. Initiiert von der SV trafen sie sich im Pausenhof und stellten das Wort PEACE.

Falls Sie für die Ukraine spenden möchten, hier Link des Vereins Blau-Gelbes Kreuz:

05Mai/22

Turnerinnen auf Erfolgskurs

Vom 22.10 bis 24.10 fanden in Esslingen der Deutschland Pokal im Turnen der Altersklasse 10/11 und die Deutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse 12-15 statt. Mit dabei drei Schülerinnen der Gesamtschule Lindenthal. Sie starteten für die Auswahlteams Nordrhein-Westfalen.

Das Team der Altersklasse 11 freute sich mit einem großen Vorsprung über Platz 1! In den Einzelplatzierungen konnte ein 7. Platz und ein 2. Podestplatz erzielt werden. Damit haben wir eine Deutsche Jugend-Vizemeisterin an unserer Schule.

Herzlichen Glückwunsch an alle drei Turnerinnen, die sich aufgrund ihrer tollen Leistungen im Jahr 2021 für den Bundeskadertest im November in Halle qualifizieren! 

Ein weiteres Highlight der Saison war der Berliner Bärchenpokal 2022. Die Reise nach Berlin hat sich gelohnt. Unsere beiden Schülerinnen gewannen den Wettkampf mit der Kölner Mannschaft und platzierten sich im Einzel auf den Plätzen 2 und 6. Hier ein paar Eindrücke:

27Apr/22

Bienen und Blumen

Wie funktioniert das eigentlich genau mit den Blumen und Bienen? Dieser Frage gingen die 5. Klassen im Fach Naturwissenschaften auf den Grund. Ihre Erkenntnisse zur Bestäubung im Pflanzenreich setzen sie gekonnt in Szene.

21Jan/22

Live aus dem Stadion

Kurz vor Weihnachten durften sich die Jungs des diesjährigen kicken&lesen Jahrgangs über ein besonderes Event freuen: zur Stadionführung ging es nach Müngersdorf in das Rhein-Energie-Stadion.
Nach der Besichtung des Pressekonferenzraums und der VIP-Logen hatten die Jungs sogar die Möglichkeit sich auf die Kabinenplätze der Vorbilder zu setzen. Spannende Fragen konnten beim Blick hinter die Kulissen rund um die Heimspielstätte des 1. FC Kölns geklärt werden, zum Beispiel warum das Stadion der größte Adventskranz der Welt ist oder wie es sich anfühlt mit der FC-Hymne ins Stadion einzulaufen.
(Text: Anna-Sophie Himmelberg, Fotos: Rene Schiffer)