All posts by Annette Klemt

07Jul/21

Das Trixitt Sportfest

Am 21. Juni fand das Sportfest mit der Firma Trixitt unter dem Motto „Wir bewegen Schule“ für alle Klassen der Gesamtschule Lindenthal auf dem Trainingsgelände des 1. FC Köln am Geissbockheim statt. Die Schüler/innen der Jahrgänge 5 und 6 konnten an verschiedenen Modul-Stationen, wie „Menschen-Kicker“, Hindernis-Parcours, Basket-Challenge, Kängu-Sprung usw. Punkte sammeln und gegen ihre Parallel-Klassen im Duell antreten. Zusätzlich wurde für alle Schüler/innen ein Fitness-Programm und ein Flash-Mob-Dance angeboten, der zum Abschluss mit allen Schüler/innen gemeinsam getanzt wurde. Nach den langen Corona-Beschränkungen war es für alle schön, wieder zusammen als Klassen-Team und gemeinsam als sportliche Schule an einem großen Sport-Event teilnehmen zu können und sogar das Wetter spielte mit.

07Jul/21

Team-Olympiade 2021

Wie wendet man eine Plane, auf der 27 Personen stehen, ohne dass eine davon den Boden berührt? Diese und andere Aufgaben lösten die Klassen bei unserer 1. Team-Olympiade. Der Tag stand im Zeichen des Sozialen Lernens – durch Kooperationsspiele und Vertrauensübungen innerhalb der Klassengemeinschaft trainierten unsere Schülerinnen und Schüler ihre sozialen Fähigkeiten. Olympische Medaillen und Preise gewannen die Klassen, die am besten kooperierten und kommunizierten. Ein Gewinn für die Klassengemeinschaft war es für alle.

07Jul/21

Shalom Cologne

Mit ungewöhnlichen Fotos beteiligen sich unsere Schülerinnen und Schüler an der Kampagne “Shalom Selfie”. Die Aktion will ein Zeichen setzen für Zusammenhalt und Frieden – gegen Antisemitismus. Unter dem Motto “Zeigt Zusammenhalt” entstanden im Kunstunterricht fantasievolle Bilder, die Zeichnungen mit Fotografie kombinieren. Ab Mitte August werden die Fotos mit vielen anderen Einzelbildern auf einem rund 100 Quadratmeter großen Plakat am Kölner Domforum zu sehen sein.

06Apr/21

Unsere Stimme gegen Rassismus

Zwei Schüler*innen waren für unsere Schule unterwegs, um sich für eine „Schule ohne Rassismus“ stark zu machen. Am 15. März starteten die internationalen Wochen gegen Rassismus. Damit ihre Stimme gehört und gesehen wird, sprachen die beiden absolut professionell, live und in Farbe ihr Statement zum Thema Rassismus beim Integrationshaus e.V. in Köln-Kalk in die Kamera. Ihr seid schon gespannt und möchtet einen kurzen Einblick bekommen? Dann schaut euch die Fotos und das Video an. Danke an Euch beide für euren Mut und eure Stimme!

23Mrz/21

Mit Abstand in Bewegung

Die Schülerinnen und Schüler unseres 5. Jahrgangs waren auch im Distanzlernen fleißig und haben GIFs von verschiedenen Challenges oder ihrer Lieblingssportart erstellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Bleibt in Bewegung!

10Feb/21

Monster gegen Coronablues

Langeweile zu Hause? Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen machen dem Coronafrust mit ihren selbstgemachten Monstern den Garaus. Die bunten Gestalten haben die Eigenschaft, Sorgen und Kummer einfach aufzufressen. Außerdem können sie als wandelnder Briefkasten genutzt werden: Mit einer freudigen Botschaft drin stellt man sie einem Verwandten oder Freund, den man gerade nicht besuchen kann, vor die Tür und klingelt. Vielleicht klingelt es dann ein paar Tage später schon vor der eigenen Tür…